Poster und Kurzvorträge

Für die Postersitzungen bzw. Kurzvorträge werden Beiträge aus allen Teilbereichen der Theoretischen Chemie angenommen. Diese Beiträge können wahlweise in englischer oder deutscher Sprache präsentiert werden.


Abstracts

Kurzfassungen der Beiträge werden in einem Book of Abstracts zusammengefasst und mit den Tagungsunterlagen ausgegeben. Die Kurzfassungen sind einheitlich in englischer Sprache abzufassen.


Stichtage und Fristen

30. Juni 2001 für vorläufige Titel eines Beitrags.

23. Juli 2001 für endgültige Titel und Abstracts.


Auswahl für Kurzvorträge

Aus den eingereichten Beiträgen werden von den Veranstaltern einige zur Präsentation als Kurzvortrag ausgewählt (ca. 20). Die Autoren der ausgesuchten Vorträge werden im August benachrichtigt. Teilnehmer, die ihren Beitrag keinesfalls in Form eines Kurzvortrags präsentieren wollen, können dies auf dem Anmeldeformular vermerken.


Layout für Kurzfassungen


Postergröße:
100 cm (Breite) x 120 cm (Höhe).